Öfter mal was neues erleben

Wie oft geht man an einem kleinen Restaurant vorbei und denkt sich, während man in den Burger einer großen Kette beißt, dass es dort eigentlich sehr lecker aussieht. Viel öfter sollte man auf sein Gefühl hören und den Burger einfach mal links liegen lassen und während der Mittagspause ein solches Restaurant besuchen. Die meisten Menschen dürften überrascht sein, wenn sie die Preise sehen, denn nicht selten ist das letze Argument, das für ein Fast Food Restaurant spricht, der Preis. Doch auch Restaurants bieten ihre Speisen, die in der Regel frisch und handgemacht sind, zu ähnlichen Preisen an, ohne dabei weniger auf den Teller zu bringen. Ein Beispiel wäre das Oh Angie in Berlin. Hier gibt es jeden Tag verschiedene Specials, die sich mit der Zeit ändern und Köstlichkeiten wie Dijon Eier, Lachsschnitten oder spezielle Burger umfassen.

Brunch
Wer nur eine Kleinigkeit essen möchte, der kann sich auch einfach mal eines der vielen Sandwiches bestellen. Denn auch hier hat man die Qual der Wahl. Club Sandwich, Focaccia Caprese oder Pulled Pork Club? Für was man sich auch entscheidet, man wird ein kulinarisches Feuerwerk erleben.